Voltigieren 2014

Ausschreibung Volti-Turnier am 18.-19.10.2014

Hier die Ausschreibung als pdf.

 

Wiesloch
Halle, Voltigieren
18.-19.10.2014
bis Kl. M, mit WB und LP

Veranstalter: RFV Wiesloch

Nennungsschluss: 29.09.2014
Nennungen an:

Andrea Sebastian    
Lettengasse 4
69493 Hirschberg
Tel: 06201 / 508 613
Mobil: 0151 / 115 127 99
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Vorläufige ZE
Sa.vorm.: 5,7; nachm.: 8,9,10,11,12,13
So.vorm.: 6,14;n achm.: 1,2,3,4

Turnierleitung: Constanze Purrucker
Richter: Sabine Dunkes, Denise Stein

Platzverhältnisse:
Halle 20x40 m, Vorbereitungszirkel in der Halle und auf dem Abreiteplatz (Sand)

Besondere Bestimmungen

- Veranstalteranschrift für das Navi: Reitplatzweg 17, 69168 Wiesloch
- Einsätze/Nenngelder sind der Nennung als Scheck beizufügen oder zu überweisen (Constanze Purrucker IBAN: DE05 672 922 00 0022 654 810 BIC: GENODE61WIE). Unbezahlte Nennungen werden nicht bearbeitet.
- Bitte bei der Nennung Mailadresse angeben, Zeiteinteilung wird per Mail verschickt.
- Meldeschluss ist 60 Minuten vor Prüfungsbeginn, wenn in der Zeiteinteilung nichts anderes festgelegt ist.
- Für die Prfg. 1-4 ist eine Registrierung der Pferde, Voltigierer und Longenführer bei der FN erforderlich. Für die WB 5-14 muss der Longenführer das LA 5 oder eine LF-Jahresturnierlizenz nachweisen, eine Registrierung bei der FN ist für Pferde   und Voltigierer nicht erforderlich. Die Prüfungen 8,10+12 sind für Jahresturnierlizenzinhaber geöffnet.
- Musik ist auf CD mitzubringen.
- Auf dem gesamten Gelände sind die Hunde an der Leine zu führen.
- Der Veranstalter behält sich vor, Prfg. 5, 8, 9 und 12 evtl. am Sonntag durchzuführen.
- Bei Ausfall von Teilnehmern kann bis zu 30 Minuten vorgezogen werden.

Pilotprojekt: Bei den A/L/M-Gruppen kann die Gruppenstärke zwischen 6,7 und 8 Voltigierern betragen. Ein Ersatzvoltigierer kann nur eingesetzt werden, wenn die Gruppe mit 8 Voltigierern plus Nr. 9 als Ersatzmann an den Start geht.


Teilnahmeberechtigung:
Alle Voltigierer.


1. Gruppen-Voltigier Prüfung Kl.M** (E)
Pferde: 6j.+ält. 6-8 Voltigierer LK: 3, gem. Pilotprojekt; Ausr.: 72; Richtv: 200,204; Getrenntes Richten mit Einzelnoten. Pflicht und Kür werden getrennt ausgetragen.
Einsatz: 30,00 € ; VN: 5; SF: V

2. Gruppen-Voltigier Prüfung Kl.M* (E)
Pferde: 6j.+ält. 6-8 Voltigierer LK: 4, gem. Pilotprojekt; Ausr.: 72; Richtv: 200,204; Getrenntes Richten mit Einzelnoten. Pflicht und Kür werden getrennt ausgetragen.
Einsatz: 30,00 € ; VN: 5; SF: H

3. Gruppen-Voltigier Prüfung Kl.L (E)
Pferde: 6j.+ält. 6-8 Voltigierer LK: 5, gem. Pilotprojekt; Ausr.: 72; Richtv: 200,204; Getrenntes Richten mit Einzelnoten. Pflicht und Kür werden getrennt ausgetragen.
Einsatz: 30,00 € ; VN: 5; SF: R

4. Gruppen-Voltigier Prüfung Kl.A (E)
Pferde: 6j.+ält. 6-8 Voltigierer LK: 6, gem. Pilotprojekt; Ausr.: 72; Richtv: 200,204; Getrenntes Richten mit Einzelnoten. Pflicht und Kür werden getrennt ausgetragen.
Einsatz: 30,00 € ; VN: 5; SF: D

5. Pflicht WB für A-, L-, M-Gruppen (E)
Pferde: 6j.+ält. 5-10 Voltigierer; ohne Altersbeschränkung, die nicht in Prfg. 1-4 starten. Bei der Nennung ist das Pflichtprogramm anzugeben.; ; Richtv: Richten mit einer Gesamtwertnote;
Einsatz: 20,00 € ; VN: 5; SF: N

6. Einsteiger-WB für Voltigiergruppen (E)
Pferde: 6j.+ält. pro Gruppe 6-8 Voltigierer, Jahrg.98+jün.; Ausr.: 305; Richtv: Richten mit Gesamtwertnoten; Anf. siehe RJ 1/2014.
Einsatz: 20,00 € ; VN: 5; SF: X

7. Voltigierpferde-WB (E)
Pferde: 5j.+ält., die im laufenden u./o. abgelaufenen Jahr noch nicht mehr als 3 Starts bei Voltigier-LP hatten. Alle Alterskl.; Ausr.: 72; Richtv: Richten mit einer Gesamtwertnote; Anf. siehe RJ 1/2014.
Einsatz: 10,00 € ; VN: 5; SF: J

8. Einsteiger-WB im Einzelvoltigieren (Kür im Schritt) (E)
Pferde: 6j.+ält. Voltigierer, Jahrg.02+ält.; Ausr.: WB 306; Richtv: WB 306; Anf.: A-Pflicht im Galopp, Kür im Schritt
Einsatz: 10,00 € ; VN: 10; SF: T

9. Einsteiger-WB für Einzelvoltigierer (E)
Pferde: 6j.+ält., Jahrg.98+jün.; Ausr.: 306; Richtv: Richten mit einer Gesamtwertnote; Anf. siehe RJ 1/2014.
Einsatz: 10,00 € ; VN: 5; SF: A

10. Einsteiger-WB im Doppelvoltigieren (E)
Pferde: 6j.+ält. Voltigierer; , die noch an keiner Doppel-Voltigier-LP teilgenommen haben; Ausr.: WB 307; Richtv: WB 307; Richten mit einer Gesamtwertnote; 2-Minuten Kür im Schritt. Hilfestellung bei den Aufgängen erlaubt.
Einsatz: 15,00 € ; VN: 5; SF: K

11. Einsteiger-WB für Doppelvoltigierer (E)
Pferde: 6j.+ält., Jahrg.98+jün.; Ausr.: 307; Richtv: Richten mit Gesamtwertnoten; Anf. siehe RJ 1/2014.
Einsatz: 15,00 € ; VN: 5; SF: U

12. Gruppenvoltigier-WB im Galopp - Galopp - Schritt (E)
Pferde: 6j.+ält. 5-10 Voltigierer; die noch an keiner Voltigier-LP teilgenommen haben. LK: 0-6; Ausr.: WB 304; Richtv: WB 304; Richten mit einer Gesamtwertnote; Anf.: Pflicht im Galopp: Grundsitz, Knien, Bank Fahne, Liegestütz (Aufgang mit Hilfestellung erlaubt, auch im Schritt); Kür (keine Pflichtkür) von max. 5 Minuten im Schritt, nur Einzel- und Doppelübungen erlaubt. Helfer erlaubt. Die Prüfung oder eine Teilprüfung (Pflicht oder Kür) kann auf der rechten Hand gezeigt werden. Für die Platzierung zählt die Pflichtnote. Für die Kür und das Pferd wird ein Kurzprotokoll erstellt.
Einsatz: 30,00 € ; VN: 5; SF: G

13. Gruppenvoltigier-WB im Trab - Schritt (E)
Pferde: 6j.+ält. 5-10 Voltigierer; die noch an keiner Voltigier-LP teilgenommen haben. LK: 0-6; Ausr.: WB 304; Richtv: WB 304; Richten mit einer Gesamtwertnote; Anf.: Pflicht im Galopp: Grundsitz, Knien, Bank Fahne, Stützschwung vl. (Aufgang mit Hilfestellung erlaubt, auch im Schritt); Kür (keine Pflichtkür) von max. 5 Minuten im Schritt, nur Einzel- und Doppelübungen erlaubt. Helfer erlaubt. Die Prüfung oder eine Teilprüfung (Pflicht oder Kür) kann auf der rechten Hand gezeigt werden. Für die Platzierung zählt die Pflichtnote. Für die Kür und das Pferd wird ein Kurzprotokoll erstellt.
Einsatz: 30,00 € ; VN: 5; SF: Q

14. Gruppenvoltigier-WB im Schritt (E)
Pferde: 6j.+ält. 5-10 Voltigierer; die noch an keiner Voltigier-LP teilgenommen haben. LK: 0-6; Ausr.: WB 302; Richtv: WB 302; Richten mit einer Gesamtwertnote; Anf.: Pflicht im Schritt: Quersitz, Knien, Bank, abhocken/abgleiten aus der Bank(Aufgang mit Hilfestellung erlaubt); Kür (keine Pflichtkür) von max. 5 Minuten im Schritt, nur Einzel- und Doppelübungen erlaubt. Helfer erlaubt. Die Prüfung oder eine Teilprüfung (Pflicht oder Kür) kann auf der rechten Hand gezeigt werden. Für die Platzierung zählt die Pflichtnote. Für die Kür und das Pferd wird ein Kurzprotokoll erstellt.
Einsatz: 6,10 € ; VN: 10; SF: C